Von Juni bis August 2016 wurden im deutschsprachigen Internet 43.232 Beiträge zu Content Marketing gefunden. Der folgende Artikel bespricht die wichtigsten Ergebnisse der Analyse und liefert eine Liste der 100 stärksten Quellen zum Thema Content Marketing. Stärke zielt in diesem Fall auf die quantitative Zahl der Erwähnungen im untersuchten Zeitraum ab.

 

Bei der Analyse der 100 stärksten Quellen zu Content Marketing setzt Mühlenbeck Consulting auf die Monitoring Lösung von Ubermetrics Technologies. Alle Quellen wurden redaktionell geprüft und gefiltert. Webseiten, die lediglich Nachrichten aggregieren und nicht selbst produzieren, wurden aus der Liste entfernt. Darüber hinaus wurden reine Job-Portale entfernt, die mit einer steigenden Menge an Stellenanzeigen für Content Marketing Manager aufwarten. Hierzu zählen Plattformen wie dasauge.de, jobviewtrack.de, t3n.de (die im Wesentlichen nur Stellen zu Content Marketing ausweisen) sowie de.gigajob.com. Eine Liste der Jobportale für Content Marketing finden Sie in diesem Artikel.

Social Media Plattformen mit Abstand führend im Thema Content Marketing

Social Media Plattformen wurden ebenfalls aus der Liste der Quellen gelöscht. Trotzdem möchte ich nochmal betonen, dass insbesondere Twitter einen massiven Anteil an Beiträgen zu Content Marketing besitzt. In der analysierten Zeit wurden insgesamt über 31.000 Beiträge allein auf dem Microblog-System gezählt, was mehr als die Hälfte aller Erwähnungen ausmacht. Ein weitere Erkenntnis: Google Plus ist noch lange nicht tot. Mit 1.781 Erwähnungen liegt es noch vor Facebook (1.148). Danach folgt das Business-Netzwerk XING mit 838 Beiträgen. Nur noch die Hälfte der Beiträge weist Instagram mit 411 Beiträgen auf. Als letzte große Social Media Plattform zählt Youtube 215 Erwähnungen zu Content Marketing.

Alle sozialen Netzwerke werden in erster Linie dazu genutzt, Artikel zu teilen und somit zu verbreiten sowie diese zu kommentieren. Allerdings zeigt Youtube ein paar Präsentationen und Ratschlag-Videos zu Content Marketing, die sich jedoch bis jetzt nur weniger Views erfreuen dürfen.

 

Tageszeitungen kaum bei Content Marketing vertreten

Im Vergleich zur TOP100 Quellenliste für Deutsche Startups sind in der Content Marketing Liste kaum große Verlage und Tageszeitungen vertreten. Die Zeit belegt Platz 47. Stattdessen finden sich viele kleine Webseiten und Digitalmagazine, die sich mit Content Marketing auseinandersetzen. Trotzdem führen zwei klassische Magazine – nämlich Werben & Verkaufen sowie Horizont die Liste der Quellen an.

UPDATE: Sie erhalten hier gratis zum Download den September Report „Content Marketing Echo“.

TOP100 Liste der Quellen

 

Platz Erwähnungen Quelle
1 67 www.wuv.de 
2 52 www.horizont.net 
3 40 www.werbeplanung.at 
4 39 www.cpmonitor.de 
5 37 www.branchentrendscout.de 
6 36 www.haufe.de 
7 32 www.turi2.de 
8 24 www.onlinemarketing.de
9 23 www.marconomy.de 
10 22 www.healthcaremarketing.eu 
11 22 www.internetworld.de 
12 21 www.pr-journal.de 
13 21 www.kerstin-hoffmann.de 
14 21 www.horizont.at 
15 21 www.lead-digital.de 
16 20 www.tobesocial.de
17 20 www.neuhandeln.de 
18 19 www.meedia.de
19 19 http://de.paperblog.com 
20 18 www.maelroth.com
21 18 www.pr-fundsachen.de 
22 17 www.deutsche-startups.de 
23 17 www.medienmonitor.ch 
24 16 www.allfacebook.de 
25 15 www.dwdl.de 
26 15 www.absatzwirtschaft.de 
27 14 www.blogspan.net 
28 14 www.m-k.ch 
29 13 www.presalesmarketing-blog.com 
30 13 www.buchreport.de 
31 13 www.contentmanager.de 
32 13 www.ibusiness.de 
33 13 http://geropflueger.tumblr.com 
34 13 http://lorbasswebservice.blogspot.com 
35 12 www.agitano.com 
36 12 www.thomaspleil.de
37 12 www.huffingtonpost.de 
38 11 www.kress.de 
39 11 www.onlinepc.ch 
40 11 www.werbewoche.ch 
41 11 www.selbstaendig-im-netz.de 
42 10 www.shopanbieter.de 
43 10 www.cpwissen.de 
44 10 www.markenartikel-magazin.de 
45 10 www.perspektive-mittelstand.de 
46 10 www.business-on.de 
47 10 www.zeit.de 
48 10 http://blog.searchmetrics.com 
49 10 www.zielbar.de 
50 9 www.sumago.de 
51 9 www.projecter.de 
52 9 www.seo-portal.de 
53 9 www.e-commerce-magazin.de 
54 9 www.internetkapitaene.de
55 9 www.leadersnet.at 
56 8 www.seokratie.de 
57 8 www.start-talking.de 
58 8 www.xovi.de 
59 8 www.onetoone.de 
60 8 www.affenblog.de 
61 7 www.ap-verlag.de 
62 7 www.testroom.de 
63 7 http://marketing.gelbeseiten.de 
64 7 http://sportinsider.wordpress.com 
65 7 www.mediabiz.de 
66 7 www.mycity24.at 
67 7 www.medienrot.de 
68 6 www.hilker-consulting.de 
69 6 www.rhein-main-startups.com 
70 6 www.belmedia.ch 
71 6 www.sem-deutschland.de 
72 6 www.bjoerntantau.com 
73 6 www.onpulson.de 
74 6 www.startupbrett.de 
75 6 www.netzpiloten.de 
76 6 www.personalmarketing2null.de 
77 6 www.pr-blogger.de 
78 6 www.kommunikationsseiten.de 
79 6 www.personalblogger.net 
80 6 www.mittelstand-die-macher.de 
81 5 www.adzine.de 
82 5 www.drweb.de 
83 5 www.estrategy-magazin.de 
84 5 www.medianet.at 
85 5 www.knows-magazin.de 
86 5 http://www.calliesundschewe.de/blog/
87 5 www.rgblog.de 
88 5 www.events-magazin.de 
89 5 www.karrierebibel.de 
90 5 www.tourismuszukunft.de 
91 5 www.handelskraft.de 
92 4 www.falkhedemann.de 
93 4 www.medienmanager.at 
94 4 www.pharma-relations.de 
95 4 www.gruender.de 
96 4 www.unternehmen-zwei-punkt-null.de 
97 4 www.netzaktiv.de 
98 4 http://conversionboosting.com/blog/
99 4 www.futurebiz.de 
100 3 www.socialmedia-doktor.de

Written by Frank Mühlenbeck

Eine zweistellige Zahl an Unternehmensgründungen in drei Ländern, acht eigene Bücher über Digitales Marketing und zahlreiche Beratungsprojekte bei mittelständischen und großen Firmen machen Mühlenbeck zu einem gefragten Referenten und Experten für digitale Geschäftsmodelle. Er begleitet Unternehmen in der Digitalen Transformation.

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.